Nächste Spiele:

Voller Saal zur FCG-Weihnachtsfeier

Details

Fast bis zum letzten der etwa 200 Plätze gefüllt war der Breitner-Saal zur Weihnachtsfeier des FC Gerolsbach. Die Verantwortlichen hatten wieder keine Mühe gescheut, für die Mitglieder und Gönner ein interessantes und abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen.

Auf der Weihnachtsfeier für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt. Die Geehrten, eingerahmt von den beiden Vorsitzenden Michael Schwertfirm (li.) und Johann Wagner (re).

Weiterlesen...

Nach 40 Jahren: Abschied von Carola Finkenzeller

Details

Nach über 40 Jahren ehrenamtlicher Arbeit für die FCG-Mitglieder beendete Carola Finkenzeller Ende Juni ihre aktive Zeit als Übungsleiterin der Damengymnastik-Gruppe. Sie ist eine der Wegbereiterinnen für den Breitensport des Vereins. Der FC Gerolsbach bedankt sich für ihr langjähriges Engagement.

Ehrung für Carola Finkenzeller auf dem Neujahrsempfang 2010 durch 1. Vorstand Michael Schwertfirm

Weiterlesen...

Ernst Sengotta erhält BLSV-Verdienstnadel in Gold

Details

Taekwon-Do Cheftrainer und Vorstandsmitglied des FC Gerolsbach, Ernst Sengotta, erhielt vom BLSV die Verdienstnadel in Gold und Urkunde für mehr als 25-jährige Verdienste um den Sport in verantwortlicher Funktion.

FCG-Vorsitzender Michael Schwertfirm gratulierte Ernst Sengotta inmitten seiner FCG-Taekwon-Do-Gruppe zur BLSV-Verdienstnadel in Gold.

Weiterlesen...

Drei neue Übungsleiterinnen

Details

Gleich drei neue Übungsleiterinnen konnte der 1. Vorsitzende des FC Gerolsbach, Michael Schwertfirm, am 1. Juni 2010 begrüßen. Die "Nachwuchs-ÜL´s" ergänzen das bewährte Team und stehen für die Zukunft des Breitensports im Verein.

Michael Schwertfirm begrüßte mit einem Blumenstrauß  die erfolgreichen Absolventinnen des Übungsleiter-C-Kurses (v.l.n.r.) Elise Huhn, Franziska Steurer und Miriam Hübsch.

Weiterlesen...

FC Gerolsbach 2010 grundsolide aufgestellt

Details

Wieder mehr als 1100 Mitglieder, Michael Schwertfirm kündigt letzte Amtsjahre an

Auf der 50. Jahreshauptversammlung konnte die Vereinsführung von einem „wohl bestellten Haus“ berichten. Der Verein wurde 2009 zertifiziert, steht finanziell auf einem soliden Fundament und verzeichnet wachsende Mitgliederzahlen. Und die Seniorenfußballer träumen vom Aufstieg in die Kreisliga.

Weiterlesen...