Nächste Spiele:

Viele erfreuliche Ergebnisse beim Hallenturnier des ST Scheyern

Details

B-Juniorinnen

Die B-Juniorinnen der SG Scheyern-Gerolsbach holten sich durch eine
geschlossene Mannschaftsleistung den Titel des Scheyrer Hallenturnieres. 
Die fünf angetretenen Mannschaften, die das Turnier nach den Futsalregeln
ausspielten, lieferten sich spannende, teils hochkarätige Spiele um den 
begehrten Siegerpokal. 


Weiterlesen...

Sehr guter zweiter Platz für die U19 beim Turnier der JFG Burgheim

Details

 Erneut ganz nach oben hat es im zweiten Turnier der Hallensaison für die A-Jugend nicht gereicht. Mit dem zweiten Platz hinter dem souveränen Turniersieger vom TSV Rain können wir aber sehr zufrieden sein.

Die Rainer traten zwar mit ihrer U17 an, spielen allerdings damit in der BOL und waren deutlich die Mannschaft mit der besten Spielanlage und hatten auch einen überragenden Keeper in ihren Reihen. 7 Teams taten im Modus „Jeder gegen Jeden“ an, und am Ende kamen wir mit 12 Punkten auf den zweiten Platz.

Weiterlesen...

Toller Auftritt der A-Junioren zum Jahresauftakt

Details

Sicherlich nicht als Favorit waren die A-Junioren der SG Gerolsbach/Jetzendorf am Dreikönigstag nach Unterschleißheim zum Hallenturnier des SG Fasanerie/Riedmoos gereist. Den dort trafen die in der Gruppe spielenden Kicker auf zwei weitere Teams die in der selben Spielklasse antreten sowie auf vier Kreisklassen- und einer Kreisliga-Mannschaft. Doch schon der erste Auftritt gegen die SV Germering war vielversprechend.

Die mit einem kompletten Block (4 Spieler) von 1999 geborenen Spielern und einem 2001er-Block (eigentlich noch B-Junioren) sowie dem Keeper Dominik Schuster bestehende Mannschaft bezwang den Gegner in 12 Spielminuten mit 8:2. Im nächsten Spiel traf man auf das KK-Team des TSV Eching und lag nach 3 Minuten mit 0:2 zurück.

Weiterlesen...

Trainer ziehen Bilanz

Details

Halbzeitbilanz der Jugendmannschaften

 

A-Junioren:

Eine wichtige Entscheidung hatten die Verantwortlichen schon weit vor der Saison zu treffen. Denn im ursprünglichen Kader standen nur 14 Spieler der Jahrgänge 1999 und 2000, was für eine U19 nicht ausreichend gewesen wäre. Sieben Spieler des Jahrgangs 2001 wagten den Schritt und schlossen sich den älteren Teamkollegen an. Schon in den Vorbereitungsspielen zeigte sich, dass sich das Team schnell gefunden hat und auch der Saisonstart in der Gruppe ging mit 2 Siegen glatt über die Bühne.

Weiterlesen...

FCA Fußballschule in Gerolsbach

Details

Die FCA-Ferienfussballschule zu Gast beim FC Gerolsbach

Vom 03.09. bis zum 07.09. ist die Fussballschule des FCA Augsburg bei uns zu Gast. Neben einem professionellen Training durch lizenzierte Trainer der FCA-Fussballschule, erwartet die Jungs und Mädels eine Woche voller Spaß und Action. Jeder Spieler/jede Spielerin erhält zudem ein exklusives FCA-Trainingsoutfit und wird von 10:00 - 16:00 Uhr betreut und verpflegt. Die Zahl der Plätze ist begrenzt! Die Anmeldung und weitere Informationen findest du auf unserer Homepage oder im Onlineshop der FCA-Fussballschule (www.fussballschule-fcaugsburg.de).

Die FCA-Fussballschule und der FC Gerolsbach freuen sich auf dich!

Jugendspielberichte 2017/18 #12

Details

A-Jugend

Das letzte Spiel des Jahres 2017 für den FC Gerolsbach bestritt die A-Jugend beim Auswärtsspiel gegen den SV Ottmaring. Der Tabellenzweite stellte früh die Weichen auf Sieg. Zweimal wurde der Toptorschütze Felix Bauer mustergültig durch einen Pass in die Tiefe angespielt und zweimal verwandelte er innerhalb von drei Minuten überlegt.

Zielstrebig nicht nur in dieser Situation. Ein klarer 7:0 Erfolg der A-Jugend

Danach kamen die Gäste aber besser auf und brachte die neuformierte Viererkette der SG Gerolsbach/Jetzendorf zeitweise in Bedrängnis. Man hielt aber zusammen mit Keeper Lukas Schmidmeir die Null und besann sich dann kurz vor Ende der ersten Hälfte wieder auf die eigene Sturmstärke. Raul Labo und Sven Böhm erhöhten in der 38. und 41. Minute auf 4:0.

Weiterlesen...

Jugendspielberichte 2017/18 #11

Details

A-Junioren

Die SG hatte den SV Thierhaupten/Münster zu Gast, der in den letzten Wochen durchweg mit guten Ergebnissen aufwartete und nur vier Punkte hinter dem Gastgeber lag. Endlich setzte die Heimelf von Beginn an die Anweisungen des Trainerteams um.

Durchsetzungsstark nicht nur in dieser Szene. Die A-Jugend weiter im Aufwind.

Nach einem Einwurf am eigenen 16er erkämpfte man sich den Ball und Lennart Fuhrmann schlug einen perfekten Pass in den Lauf von Felix Bauer. Dieser passte in die Mitte auf Sven Böhm und schon nach 50 Sekunden hieß es 1:0 für die SG. Auch in Folge blieb der Gastgeber spielbestimmend und ging fast durch die selbe Aktion wie in der 1. Minute nach 23 Minuten, wieder nach Vorbereitung durch Kapitän Felix Bauer, durch Florentin Gaßner mit 2:0 in Führung.

Weiterlesen...